Raffinierte Rezepte

Guten Appetit!

Butter-Zimt-Cookies

(für 6 Personen)
Butter-Zimt-Cookies
Zutatenfür etwa 30 Cookies:
150 gweiche Butter
125 gPuderzucker
2 - 3 TLSPICE ISLANDS Zimt, gemahlen
1 TL Vanilla-Extrakt
350 gMehl
3 - 4 ELMilch

Zubereitung

1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

2. Butter, Puderzucker, Zimt und Vanille-Extrakt in einer Schüssel schaumig schlagen. Nach und nach Mehl und Milch zufügen und gut verrühren.

3. Den Teig zu kleinen, flachen Kugeln formen und diese auf einem gefetteten Backblech auslegen. Für etwa 10 Min. bei 200 °C backen bis die Cookies leicht gebräunt sind.

4. Anschließend auskühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestäuben.

Tipp: Die Plätzchen werden würziger, wenn man einen Teil des Zimts durch Muskat oder Nelken ersetzt.

sfdsfsd