Raffinierte Rezepte

Guten Appetit!

Asiatische Blumenkohl-Cremesuppe

(für 4 Personen)
Asiatische Blumenkohl-Cremesuppe
1kleiner Blumenkohl (geputzt ca. 400 g)
500 mlGeflügel-Fond
1 Stangefrisches Zitronengras
1 ELButter
1 TLSPICE ISLANDS Ingwer
200 mlungesüßte Kokosmilch
1 TL Orangenschale
PriseSPICE ISLANDS Schwarzer Pfeffer, gemahlen
1 Msp.SPICE ISLANDS Cayennepfeffer
PriseSalz
200 gSahne

Zubereitung

Den Blumenkohl in Röschen teilen, kalt waschen und abtropfen lassen. Den Geflügel-Fond erhitzen. Das untere Ende der Zitronengras-Stange mit dem Messerrücken flach klopfen und die Stange in etwa 5 cm lange Stücke schneiden.

Butter in einem Topf erhitzen, den Blumenkohl darin 5 Minuten bei geringer Hitze dünsten. SPICE ISLANDS Ingwer und Zitronengras dazugeben und kurz mitgaren.

Den heißen Geflügel-Fond dazu gießen und 20 Minuten köcheln lassen. Kokosmilch dazugeben und weitere 5 Minuten garen. Die Suppe mit ½ TL SPICE ISLANDS Orangenschale, mit Pfeffer, Cayennepfeffer und Salz würzen. Das Zitronengras herausnehmen und die Suppe mit dem Mixstab fein pürieren.
Die Sahne nicht zu steif schlagen und unter die Suppe ziehen, nochmals aufkochen lassen. Die Blumenkohl-Cremesuppe abschmecken, in vorgewärmte tiefe Teller verteilen und mit der restlichen Orangenschale bestreuen.

Tipp: Wer gern scharf isst, würzt einfach mit roter Currypaste nach.

sfdsfsd